Das Projekt: B2B Website-Texte inklusive Beratung

Für die Firma Betterfoods habe ich Ende 2018 die deutschen Webtexte neu strukturiert und auf die Zielgruppe (B2B) angepasst. Das niederländische Unternehmen hat seinen Sitz in Frankfurt am Main und bietet seinen Kunden aus der Lebensmittelindustrie hochwertige und fair produzierte Bio-Rohstoffe. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Herstellung von 100 Prozent natürlichen, zuckerfreien Süßungsmitteln.

Ich bin sehr glücklich mit dem Ergebnis und freue mich sehr darüber, einen neuen Content Marketing Stammkunden und Kooperationspartner gewonnen zu haben. Hier kommt ihr direkt zur Betterfoods Website.

Neue Märkte erschließen mit Betterfoods

Die Lebensmittelindustrie ist im Wandel. „Zuckerfrei leben“ ist mehr als ein kurzweiliger Trend, sondern gehört heute schon für viele zum ganz normalen Lifestyle. In immer mehr Lebensmitteln im Handel wird Zucker reduziert. Als gutes Beispiel geht hier REWE voran. Nach dem Motto: „Das Leben schmeckt. Auch mit weniger Zucker.“ Bei vielen Produkten der Eigenmarken hat der Handelsriese bereits den Zuckergehalt reduziert. Doch leider wird dabei noch häufig zu künstlichen Zuckerersatzstoffen gegriffen. Mein Kunde Betterfoods bietet an diesem Punkt der Lebensmittelindustrie sowie kleinen Herstellern von Bio-Lebensmitteln eine kalorienfreie und vor allem rein natürliche Alternative: das Extrakt Bio-Steviatee sowie lose Bio-Steviablätter.

Geschäftsführer Zefan Ket und sein Team sind den neusten Food-Trends immer schon einen großen Schritt voraus. Ob die Entwicklung von neuem Super-Food oder die Durchführung einer Zuckerreduktion in bereits eingeführten Artikeln: Bei der Herstellung von leckeren Bio-Speisen und Getränken können die Betterfoods Produkte vielseitig eingesetzt werden. Neben den hochwertigen Extrakten sind die Produkte auch als Blattware in unterschiedlichen Schnittgrößen erhältlich. Wer seine Lebensmittelmarke im Bereich der gesunden Ernährung positioniert hat, sollte also am besten gleich einen Blick auf die Betterfoods Website werfen und zu den freundlichen Mitarbeitern Kontakt aufnehmen. Viel Erfolg bei der Entwicklung weiterer kalorienfreier Produktinnovationen!

Betterfoods Logo